Download e-book for kindle: Aktien: Wann kaufen? Wann verkaufen? Strategie und Taktik by Franz Rapf

By Franz Rapf

ISBN-10: 3802936140

ISBN-13: 9783802936142

Show description

Read or Download Aktien: Wann kaufen? Wann verkaufen? Strategie und Taktik erfolgreicher Anleger, 6. Auflage PDF

Similar german books

Programmieren in C: Eine mathematikorientierte Einführung - download pdf or read online

Ziel dieses Buches ist die Vermittlung von Grundlagen der Programmierung unter besonderer Berücksichtigung mathematischer Aufgabenstellungen und der hierfür charakteristischen Aspekte der Softwareentwicklung. Anhand von einfach nachzuvollziehenden Beispielen werden neben der Programmiersprache C auch solche Programmiertechniken behandelt, wie sie vor allem im Bereich der Numerik häufig Verwendung finden.

Extra resources for Aktien: Wann kaufen? Wann verkaufen? Strategie und Taktik erfolgreicher Anleger, 6. Auflage

Example text

Börsianertyp Bevorzugter Ansatz und Methode Börsenpragmatiker Unter einem Börsenpragmatiker versteht man den klassischen Selfmademan, der vor allen Dingen auf seine Erfahrung setzt. Er ist der typische Unternehmer, kein Theoretiker, sondern zielgerichteter und ergebnisorientierter Praktiker. Leitlinien sind seine Erfahrungen. Wissenschaftlicher Anlegertyp Im Bewusstsein dieser Anleger gruppe steht die Frage nach Zahlen und Fakten an erster Stelle. Alles Diffuse wird abgelehnt. Exaktheit, Präzision und empirische Überprüfbarkeit haben Priorität.

Alles Diffuse wird abgelehnt. Exaktheit, Präzision und empirische Überprüfbarkeit haben Priorität. Theorien, etwa jene der Stochastik oder der relativen Stärke, haben einen hohen Stellenwert. Vor dem Kauf wird ein klares Chance/Risiko-Kalkül erarbeitet. Fehler werden schnell bereinigt. Ganzheitlicher Anlage-Typ Kennt die Grenzen von Wissen und Information. Versucht das Unmögliche, weil er die ganze Börsenwelt erfassen und integrieren will. Begibt sich gerne auf die Meta-Ebene. Er ist der eigentliche Börsenphilosoph.

Zu den schwersten Anlagefehlern zählt, dass Verlustbringer nicht so schnell wie möglich aus dem Depot entfernt werden. Das schaffen nur Menschen, die jeden Börsentag mit Distanz, Klarheit und einem Höchstmaß an Rationalität durchstehen. Praxis-Tipp: Als Spekulant muss man sich zurückziehen, auf das Wesentliche konzentrieren und sich vor allem in eine erfolgsgewohnte Umgebung versetzen. Verlustgeschichten muss man sich nicht anhören, dafür mit sich selbst gut umgehen. Wer aber jeden Tag mit viel zu vielen Informationen verbringt, macht das Gegenteil.

Download PDF sample

Aktien: Wann kaufen? Wann verkaufen? Strategie und Taktik erfolgreicher Anleger, 6. Auflage by Franz Rapf


by Paul
4.3

Rated 4.42 of 5 – based on 50 votes