Corporate Shared Services: Bereitstellung von by Frank Keuper, Christian Oecking PDF

By Frank Keuper, Christian Oecking

ISBN-10: 3834900885

ISBN-13: 9783834900883

Renommierte Wissenschaftler und Autoren aus der Praxis informieren über moderne corporations- und Koordinationsformen zur kernkompetenzunterstützenden Bereitstellung von providers im Konzern, um Ressourcen zu bündeln, Bereitstellungskosten zu reduzieren, Kostentransparenz zu erhöhen sowie das Qualitätsniveau zu vereinheitlichen. Die 2. Auflage wurde überarbeitet und um neue Themen wie Controlling und Risikomanagementaspekte erweitert.

Show description

Read Online or Download Corporate Shared Services: Bereitstellung von Dienstleistungen im Konzern PDF

Best german books

Ralf Kirsch's Programmieren in C: Eine mathematikorientierte Einführung PDF

Ziel dieses Buches ist die Vermittlung von Grundlagen der Programmierung unter besonderer Berücksichtigung mathematischer Aufgabenstellungen und der hierfür charakteristischen Aspekte der Softwareentwicklung. Anhand von einfach nachzuvollziehenden Beispielen werden neben der Programmiersprache C auch solche Programmiertechniken behandelt, wie sie vor allem im Bereich der Numerik häufig Verwendung finden.

Extra info for Corporate Shared Services: Bereitstellung von Dienstleistungen im Konzern

Example text

1993): Organisationsstrukturen im Spannungsfeld von Zentralisierung und Dezentralisierung, in: SCHARFENBERG, H. ), Strukturwandel in Management und Organisation, Baden-Baden 1993, S. 217–228. /WIGAND, R. T. (2003): Die grenzenlose Unternehmung, Wiesbaden 2003. PRAHALAD, C. /HAMEL, G. (1990): The Core Competence of the Corporation, in: Harvard Business Review, 1990, Nr. 9, S. 79–91. /KOLLER, H. /HIRSCH-KREINSEN, H. ), Produzieren im 21. Jahrhundert, Bd. 1, Frankfurt/New York 1996, S. 225–294. SCHERM, E.

Technologie: Die langfristige Anbindung an einen externen IT-Leistungsbereitstellers wird zum Teil mit einer starren Bindung an die verwendeten Technologien beziehungsweise geringer Innovationsfreudigkeit des externen Anbieters in Verbindung gebracht. ¾ Sicherheit: Ebenso bestehen Sicherheitsbedenken im Zusammenhang mit einer ITAuslagerung, die oftmals nicht technologisch begründet werden. 46 ¾ Abhängigkeit: Die vorwiegend in der älteren Literatur47 als besonders nachteilig angeführten irreversiblen Dependenzen zum externen IT-Leistungsanbieter sowie hiermit einhergehende Versorgungsrisiken treten zusehends in den Hintergrund.

Eine kontinuierliche Verbesserung unternehmerischer Wertschöpfung gewinnt in allen organisatorischen Einheiten ständig an Bedeutung. Der Shared-IT-Service-Ansatz folgt diesem Trend, indem eine informationstechnologische Bereitstellungsstruktur geschaffen wird, die sich als Hybrid zwischen den zuvor diskutierten Ausprägungen der Eigen- und Fremderstellung positioniert. 1 Merkmale der Shared-IT-Services Shared-IT-Services sollen es Unternehmen ermöglichen, Standardisierungs- und Spezialisierungseffekte sowie einheitenübergreifende Synergien auszunutzen.

Download PDF sample

Corporate Shared Services: Bereitstellung von Dienstleistungen im Konzern by Frank Keuper, Christian Oecking


by Brian
4.1

Rated 4.58 of 5 – based on 50 votes