Download e-book for iPad: Das Sägen der Metalle: Konstruktion und Arbeitsbedingungen by H. Hollaender, H. Haake

By H. Hollaender, H. Haake

ISBN-10: 3642890199

ISBN-13: 9783642890192

ISBN-10: 3642908756

ISBN-13: 9783642908750

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read or Download Das Sägen der Metalle: Konstruktion und Arbeitsbedingungen der Sägeblätter Auswahl der Maschinen PDF

Similar german_4 books

Get Technische Mechanik 3: Festigkeitslehre PDF

Das Lehrwerk "Technische Mechanik" f? r die Ausbildung und Praxis des Ingenieurs besteht aus three Teilen: Teil 1 Statik, Teil 2 Kinematik und Kinetik, Teil three Festigkeitslehre. Der three. Band gibt im Rahmen der drei B? nde zum Kurs Technische Mechanik eine theoretisch fundierte und zugleich praxisorientierte Einf?

L. Quantz's Kreiselpumpen: Eine Einführung in Wesen, Bau und Berechnung PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

New PDF release: Einführung in die Radartechnik

In die Radartechnik Von Dr. -Ing. Erwin Baur Leiter einer Abteilung für Systemtechnik im Geschäftsbereich Hochfrequenztechnik Ulm der AEG-TELEFUNKEN Anlagentechnik AG und Lehrbeauftragter an der Universität Hannover Mit a hundred and five Bildern und 6 Tabellen B. G. Teubner Stuttgart 1985 Dr. -Ing. Erwin Baur 1931 in Ulm (Donau) geboren.

Additional info for Das Sägen der Metalle: Konstruktion und Arbeitsbedingungen der Sägeblätter Auswahl der Maschinen

Example text

72). , . zu vermeiden ist, wieder ausgeglichen wird. Die Buchse muB vorsichtig vernietet werden, da sonst die Spannung des Blattes leidet. Nachgerichtet werden zweckmaBigerweise krummgewordene '[JOD·==:;:===IIjiP ' I Sageblatter wieder nicht in der eigenen Werkstatt, sondern bei Insta~~tz;;~g der der Herstellerfirma, da nur dort das Richten unter BeruckBohrung. 73). Es sind selten bei den Verbraucherfirmen die geeigneten Leute vorhanden, die ein krummes Blatt wirklich wieder vollkommen gerade b~kOlllmen und ibm dabei die richtige Spannung geben konnen.

Die Blatter werden in natiirlicher Harte geliefert und miissen aus bestem, vollig fehlerfreiem Stahl hergestellt sein. Kleinste Unreinigkeiten, Lunkerstellen u. a. konnen bei der hohen Umfangsgeschwindigkeit zum Auseinanderfliegen des Blattes fiihren. Solche sogenannten Explosionen ereignen sich immer wieder, und es kommt vor, daB dabei infolge der groBen Zentrifugalkrafte Teile des Blattes durch das Dach des Fabrikraumes weit hinaus auf den Hof geschleudert werden. 3. RiBbildung. Beim Arbeiten mit Warmsageblattern kann daher gar nicht genug empfohlen werden, die Blatter genau auf RiBbildungen, die meist radial von der Zahnliicke aus verlaufen (Abb.

Dabeiist jedoch zu bedenken, daB durch das Plan- odeI' Verjiingtschleifen die Kosten del' Blatter sehr gesteigert werden. Es kommt in Walzbetrieben VOl', daB schon mehr als zulassig erkaltetes Walzgut unbedingt geschnitten werden muB, da sonst durch zu lange Stabe, die kaum fortgeschafft werden konnen, spateI' weitere sehr hohe Unkosten durch schwierige Transporte entstehen wiirden. Durch zu kaltes Schneiden kann eine Warms age bei einem Schnitt vollkommen unbrauchbar gemach~ werden. Mannimmt in solchen Fallen das Unbrauchbarwerden des Sageblattes als geringeres tibel in Kauf.

Download PDF sample

Das Sägen der Metalle: Konstruktion und Arbeitsbedingungen der Sägeblätter Auswahl der Maschinen by H. Hollaender, H. Haake


by Brian
4.0

Rated 4.38 of 5 – based on 48 votes