New PDF release: Die Bedeutung der Mechanisierung von Gewinnung, Ausbau und

By Walter Sieber

ISBN-10: 3663060675

ISBN-13: 9783663060673

ISBN-10: 366306980X

ISBN-13: 9783663069805

Arbeitsphysiologische Untersuchungen am Arbeitsplatz dienen dem Zweck, die körperliche Belastung des Menschen bei seiner Berufsarbeit festzustellen. Auf Grund der Ergebnisse lassen sich Mittel und Wege zeigen, die einen rationellen und schonenden Einsatz der menschlichen Arbeitskraft gestatten. Derartige Untersuchungen wurden in der Industrie schon in großer Zahl durchgeführt. Auch über die bergmännische Arbeit liegen einige Ergebnisse aus früheren Jahren vor [1, 2, 6, 10, eleven, 14], die sich jedoch auf reine Handbetriebe bezogen. Durch die starke Mechanisierung der letzten Jahre änderten sich die Arbeitsbedingungen der Bergleute erheblich. Es stellte sich die Frage, ob der Einsatz von Maschinen außer der Leistungsstelgerung auch eine Abnahme der körperlichen Belastung der Berg­ leute zur Folge hatte. Zur Beantwortung dieser Frage führten wir von April 1959 bis März 1961 in mehreren Zechen des Oberbergamts bezirkes Dortmund eine arbeitsphysiolo­ gische Untersuchungsreihe durch. Da in der zur Verfügung stehenden Zeit nicht alle Arbeitsformen des Untertagebetriebes untersucht werden konnten, beschränk­ ten wir uns auf Arbeitsplätze im Streb, weil dort die Zahl der Bergleute am größ­ ten ist, die mit der Mechanisierung in irgendeiner shape zu tun haben. Bei der Aus­ wahl der Arbeitsplätze mußten die verschiedenen Grade der Mechanisierung be­ rücksichtigt werden. Weiter conflict erforderlich, mehrere Bauarten mechanisierter Arbeitsmittel, die dem gleichen Zweck dienen, kennenzulernen. Reine Versuchs­ betriebe wurden in die Unle::suchungen nicht einbezogen.

Show description

Read or Download Die Bedeutung der Mechanisierung von Gewinnung, Ausbau und Versatz für die körperliche Belastung des Bergmannes im Steinkohlenbergbau PDF

Best german_4 books

Download PDF by Prof. Dr.-Ing. Günther Holzmann, Meyer, Schumpich (auth.): Technische Mechanik 3: Festigkeitslehre

Das Lehrwerk "Technische Mechanik" f? r die Ausbildung und Praxis des Ingenieurs besteht aus three Teilen: Teil 1 Statik, Teil 2 Kinematik und Kinetik, Teil three Festigkeitslehre. Der three. Band gibt im Rahmen der drei B? nde zum Kurs Technische Mechanik eine theoretisch fundierte und zugleich praxisorientierte Einf?

Read e-book online Kreiselpumpen: Eine Einführung in Wesen, Bau und Berechnung PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Download e-book for kindle: Einführung in die Radartechnik by Erwin Baur

In die Radartechnik Von Dr. -Ing. Erwin Baur Leiter einer Abteilung für Systemtechnik im Geschäftsbereich Hochfrequenztechnik Ulm der AEG-TELEFUNKEN Anlagentechnik AG und Lehrbeauftragter an der Universität Hannover Mit one zero five Bildern und 6 Tabellen B. G. Teubner Stuttgart 1985 Dr. -Ing. Erwin Baur 1931 in Ulm (Donau) geboren.

Extra info for Die Bedeutung der Mechanisierung von Gewinnung, Ausbau und Versatz für die körperliche Belastung des Bergmannes im Steinkohlenbergbau

Sample text

8 3 5 21 12 7 Summe Tätigkeitszeiten ............ Fahrungszeiten ................... Arbeitsablaufbedingte Wartezeiten ... Selbstgewählte Arbeitsunterbrechungen Essenpausen ...................... Summe Pausenzeiten .............. [%] 56 18 13 9 4 31 Die Stückzeit für das Kippen eines Wagens mit Auskratzen betrug 91 Zeiteinheiten mit einem Variabilitätskoeffizienten von 21 %, der Normalbereich erstreckte sich von S2 bis 130 ZE. Da hierbei jeweils zwei Mann beschäftigt waren, erfordern also das Kippen und Auskratzen durchschnittlich 182 AZE.

Seil ausziehen, Wagen vorziehen .... Wagen auskratzen ................. Für Bergenachsehub sorgen ........ Sonstige Arbeiten ................. [%] 8 3 5 21 12 7 Summe Tätigkeitszeiten ............ Fahrungszeiten ................... Arbeitsablaufbedingte Wartezeiten ... Selbstgewählte Arbeitsunterbrechungen Essenpausen ...................... Summe Pausenzeiten .............. [%] 56 18 13 9 4 31 Die Stückzeit für das Kippen eines Wagens mit Auskratzen betrug 91 Zeiteinheiten mit einem Variabilitätskoeffizienten von 21 %, der Normalbereich erstreckte sich von S2 bis 130 ZE.

R. : 094, Zeche E Abb. , Abb. 22 Tätigkeit: Freikratzen und -schaufeln des Querbandes am Dosco-Miner. Die Untersuchung fand nicht am gleichen Tag wie die des Fahrers statt. An diesem Arbeitsplatz fiel besonders die im Vergleich zu den Arbeitskalorien außerordentliche Höhe der Arbeitspulse auf. Wie der Fahrer steht auch EI. unter dem Einfluß der pulserhöhenden Wärmestrahlung der Maschine; zudem muß er seine Aufmerksamkeit auf ihn bedrohende Gefahren richten: Er stand beim Freikratzen mit gespreizten Beinen auf den Rändern des laufenden Fördermittels und mußte darauf achten, nicht in diesen abzurutschen, ebenso auch auf das Fördergut im Fördermittel, da große Kohlenstücke oder sperriges Material seine Beine einklemmen konnten.

Download PDF sample

Die Bedeutung der Mechanisierung von Gewinnung, Ausbau und Versatz für die körperliche Belastung des Bergmannes im Steinkohlenbergbau by Walter Sieber


by Michael
4.2

Rated 4.09 of 5 – based on 21 votes